Giuseppa Damico

«Egal welche Funktion man hat, wir sind alle gleich und können uns immer auf eine diplomatische Art und Weise Meinung sagen.»

Mitarbeiterin Personalrestaurant

Beschreibe deine letzten 50 Jahre im KSW mit 3 Begriffen?
Mein zweites Zuhause, abwechslungsreich, humorvoll.

Was motiviert dich, im KSW zu arbeiten?
Unsere besondere Kultur. Am eigenen Beispiel weiss ich, dass man hier gefördert und in der Weiterentwicklung unterstützt wird. Sei es eine vertikale Karriere oder in der Persönlichkeitsentwicklung – man wird wahrgenommen und unterstützt. Wenn ich auf die letzten 50 Jahren zurückblicke, kann ich sagen, dass ich im KSW gross geworden bin. Ich habe mich persönlich, fachlich weiterentwickelt und konnte in gemischten Teams arbeiten. Der bunte Kulturmix bleibt mein Highlight. Ich habe mich damals mit 19 sofort verstanden und warm aufgenommen gefühlt, weil viele anderen Mitarbeitenden ebenfalls aus unterschiedlichen Kulturen stammen. Wir konnten einander den Halt geben können, weil unsere Familien im Ausland waren und wir gemeinsam durch das harte Arbeiten uns eine bessere Zukunft ermöglichen wollten. Auch in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen schätze ich und habe selber proaktiv gefordert, dass wir respektvoll miteinander umgehen. Egal welche Funktion man hat, wir sind alle gleich und können uns immer auf eine diplomatische Art und Weise Meinung sagen.

Welche Tipps möchtest du neuen Mitarbeitenden geben?
Geht respektvoll miteinander um und vergiesst nicht auch in ernsten Situationen kann man ein Witzchen reissen und die Anspannung auf diesem Weg entschärfen. Bleibt offen und seid neugierig. Sieht in den Änderungen eine Chance und schaut, wie die neuen Situationen etwas Positives mit sich bringen können und was ihr dabei lernen könnt.

Du interessierst dich für weitere Feedbacks unserer Mitarbeitenden?

Du möchtest noch deine Benefits kennen und mehr über das KSW erfahren?

So funktioniert effektive Zusammenarbeit im Team.

Bei Fragen helfe ich dir gerne weiter.

Bewerbungen bitte ausschliesslich über die offenen Stellen einreichen.

Gregor Schwille

Leiter Recruiting

Tel: 052 266 20 32

NACHRICHT SENDEN